Seite auswählen

Seit heute sammelt Facebook Nutzerdaten auch außerhalb der eigenen Seite, um sie für personalisierte Werbung zu nutzen (besuchte Internetseiten, installierte mobile Apps, Gerätestandorte, Handynummern etc.). Dies ist Teil der neuen Nutzungsbedingungen – die interessanterweise nicht extra zustimmungspflichtig sind.

Wenn man das nicht möchte, kann man sich hier ausklinken:
http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Da die Deaktivierung über Cookies läuft, muss man sie für jeden benutzten Webbrowser auf jedem genutzten Gerät wiederholen.